Diese Woche wurde die türkischstämmige Agitatorin Ferda Ataman vom Bundestag zur “Antidiskriminierungsbeauftragen” gewählt. Die Ernennung Atamans sorgte für viel Furore, da Frau Ataman selbst immer wieder mit feindseligen Äußerungen gegenüber Deutschen, weißen Europäern und Menschen mit anderer Meinungen in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit drängte. Die AfD Politiker Roger Beckamp und Beatrix von Storch haben sich daher einmal einige von Frau Atamans mittlerweile gelöschten Skandal-Tweets angeschaut – Zum Glück wurden diese vor ihrer Löschung archiviert.

Videobeschreibung:

Uns wurde brisantes Material zugespielt – die gelöschten Skandaltweets der antideutschen Bio-Türkin, Ferda Ataman. Gemeinsam mit der Empörungsstörchin nehme ich diese heute, am Tag ihrer Wahl zur sogenannten „Antidiskriminierungsbeauftragten“, komplett auseinander.

Doch sehen und hören Sie selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.